• Gesamtschule [ENG]
  • Gesamtschule [SPA]
  • Gesamtschule [FR]
  • Stadtradeln

    Stadtradeln

    Es waren tolle drei Wochen im September, in denen 25 Kolleginnen und Kollegen im Rahmen von „Stadtradeln“ regelmäßig mit dem Rad zur Arbeit gefahren sind! ...

    weiter lesen

  • Azubi des Nordens 2021

    Azubi des Nordens 2021

    Am 27.10.2021 wurde im Speicher am Kaufhauskanal in Harburg unter dem Slogan #weitermachen der Ausbildungspreis des AGA „Azubi des Nordens“ verliehen. Die Berufliche Schule Am Lämmermarkt und besonders das Institut für Außenhandel Am Lämmermarkt sind stolz....

    weiter lesen

26.11.2020

Raus aus der Nische, rein in neue Märkte

2020 Corona bedingt online - Marius Krüger, ehemaliger Schüler und Co-Gründer von Swedish Fall berichtet zum wiederholten Mal von seiner Unternehmensgründung und beantwortet Fragen

Marius Krüger ist Co-Founder des Startups Swedish Fall, eines Unternehmens im Bereich der Performance Sportswear und war im vorvergangenen Jahr in der TV-Sendung „Die Höhle der Löwen“ zu Gast. Seitdem hat sich viel verändert und weiterentwickelt. So war er auch in diesem Jahr wieder bereit, im Rahmen der Fächer BWL und Seminar von seinem persönlichen Werdegang, der Geschäftsidee, einigen Stolpersteinen auf dem Weg dorthin und den aktuellen Projekten zu berichten. Der Fokus liegt in diesem Geschäftsjahr auf dem Umgang mit der Krise und dem Wegfall von Lieferketten durch weltweite Lockdowns. Den Schülerinnen und Schülern gab er wertvolle Tipps und Anregungen mit auf den Weg.

 

Im zweiten Semester erstellen unsere Schülerinnen und Schüler einen Businessplan zu einer eigenen Geschäftsidee. Wichtigste Erkenntnis aufgrund der Ausführungen des Gründers ist, dass eine Idee nicht nur vom Kunden her gedacht werden muss, sondern sich immer wieder und schrittweise den Kundenbedürfnissen und -wünschen angenähert werden muss. Nur so kann man erfolgreich werden und bleiben und mehr Marktanteile generieren. Dass dies Erfolg hat, konnte man an den aktuellen Projekten und flexiblen Entscheidungen gut erkennen.

 

Die Veranstaltung am 20.11.2020 ergänzte auf eine besondere Weise unser Bestreben, bei den Schülerinnen und Schülern unternehmerisches Denken zu fördern, Einstellungen zu wecken und Werte, Haltungen und persönliche Qualifikationen für eine nachhaltige Unternehmensgründung herauszubilden.

 

Der Lämmermarkt nahm als eine von acht Hamburger Pilotschulen für zwei Jahre am Pilotprojekt „Entrepreneurship Education“ teil und etablierte Kontakte zu Gründern. Sie stehen unseren Schülerinnen und Schülern z.B. als Mentoren während ihres Businessplanprojektes immer noch zur Seite.

 

 

 

 

 

Europaschule in Hamburg