• Gesamtschule [ENG]
  • Gesamtschule [SPA]
  • Gesamtschule [FR]

Beratungslehrer am Lämmermarkt

Katja Cloppenburg und Hans Hansen

Wir unterstützen Schülerinnen und Schüler aller Schulformen bei der Lösung kleinerer und größerer Probleme aus dem schulischen oder privaten Umfeld, die im weitesten Sinn die Schule betreffen.

Wir sehen unsere Tätigkeit

  • grundsätzlich als Hilfe zur Selbsthilfe. Wir können und wollen keinen Therapieersatz bieten.
  • als lösungs- und ressourcenorientriert. Wir suchen gemeinsam, ausgehend von den vorhandenen Fähigkeiten, nach realistischen, umsetzbaren Lösungsansätzen.
  • als besonders sinnvoll und Erfolg versprechend an, wenn sie möglichst frühzeitig und freiwillig in Anspruch genommen wird; Beratung ist etwas, das jede/r manchmal braucht.
  • als streng vertraulich. Außerdem gestalten wir den Beratungsprozess transparent, d.h. es herrscht jederzeit Klarheit über den Stand der Beratung.
  • als kooperativ und zeitnah, d.h. ohne lange "Wartezeiten". Unser Ansatz ist systemisch, berücksichtigt also alle möglichen Faktoren, die mit dem Problem zu tun haben könnten.
  • als vernetzt mit weiter betreuenden Institutionen, zu denen wir Ratsuchende begleiten, wenn professionelle Hilfe erforderlich ist.

Wir haben am Landesinstitut für Lehrerfortbildung in Hamburg eine intensive zweijährige Beratungslehrer-Ausbildung durchlaufen und uns dabei u.a. mit folgenden Problembereichen beschäftigt:


schulbezogen

  • Konflikte (zwischen Schüler/Schülerinnen sowie zwischen Schüler/innen und Lehrer/innen)
  • Schulmüdigkeit - Leistungsdefizite
  • häufiges Fehlen (Gründe, Konsequenzen)
  • Orientierung (Schullaufbahn, Berufsinformation, Schwierigkeiten im Ausbildungsbetrieb)
  •  Wiedereinstieg nach längerer Abwesenheit

 

persönlich

  • d.h. auch familiäre/gesundheitliche Probleme; Sucht (Marihuana/Cannabis; Alkohol; Spiel; Ernährungsprobleme); Gewalterfahrungen (auch verbal - Mobbing)

Sprechen Sie uns bitte persönlich an oder stecken Sie eine entsprechende Nachricht in unsere Postfächer vor dem Lehrerzimmer. Wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung, um einen Termin für ein ausführliches, vertrauliches Gespräch zu vereinbaren.



Europaschule in Hamburg