• Gesamtschule [ENG]
  • Gesamtschule [SPA]
  • Gesamtschule [FR]
  • Abiturienten 2017

    Abiturienten 2017

26.01.2017

Dänisch-deutsche Schulpartnerschaft des Wirtschaftsgymnasisums

Mittagszeit am 28. November 2016. An der Eingangstreppe unserer Schule warten 30 Vorstufenschüler gespannt auf ihre Austauschpartner aus dem dänischen Fredericia. Die Schüler vom Lämmermarkt und die Teilnehmer vom International Business College in Fredericia begrüßen einander. 24 Stunden gelebte europäische Schulpartnerschaft können beginnen.

 

Gestärkt durch das gemeinsame Essen reist die 60-köpfige Schülergruppe mit ihren deutschen und dänischen Lehrkräften zur Elphilharmonie. Deutsche und Dänen sind gleichermaßen beeindruckt. Abends besuchen die Schüler gemeinsam den Hamburger Dom.

 

Am zweiten Tag werden vormittags die Themen für englisch-deutsche Präsentationen gewählt. Der Blick am Vortag von Hamburgs neuem Wahrzeichen in den Hafen und über Hamburg inspirierte die Teilnehmer offenkundig, denn in länderübergreifenden Teams möchten die Schüler unter anderem an Themen wie Import/Export, Hafen und Musikkultur arbeiten.

 

Die Präsentationen stehen zwar im Zentrum der inhaltlichen Arbeit beim Gegenbesuch der Hamburger in Fredericia Ende Januar dieses Jahres. Doch geht es bei diesem internationalen Austausch, wie schon in den vergangenen zehn Jahren, um mehr als den fehlerfreien Vortrag in fremder Sprache: Dänische und deutsche Jugendliche begegnen ihren europäischen Nachbarn, um ihren eigenen Horizont über die jeweilige Stadtgrenze hinaus zu erweitern, indem sie europäische Mobilität erleben.

 

(Ansprechpartner: Malte Berger und Hilmar Kleen, Klassenlehrer der 11 b und 11 a)

Europaschule in Hamburg