• Gesamtschule [ENG]
  • Gesamtschule [SPA]
  • Gesamtschule [FR]

Einladung zum Infonachmittag Nachqualifikation Englisch am Donnerstag, den 26. April, um 15:00 Uhr.

12.12.2017

Asyl und Migration

Europapolitik im Klassenraum

Mehr als 40 Schülerinnen und Schüler des 12. Jahrganges des Wirtschaftsgymnasiums erarbeiten engagiert in einem Rollenspiel Lösungsansätze zu den Fragen der gerechten Aufteilung von Asylsuchenden/Migranten/-innen auf die europäischen Staaten, zur Art der Unterbringung und zu Fragen der Integration in den Arbeitsmarkt.

Zunächst führten die beiden Referenten der Berliner Organisation planpolitik GbR kompetent und anregend in die Thematik ein.

Die Schüler/-innen nahmen die Rollen von Vertretern verschiedener Staaten und Regionen innerhalb der Europäischen Union ein. Zusätzlich führten die Schüler/-innen als Pressevertreter der „Euronews“ Interviews mit den Vertretern der Kommission sowie den Ländervertretern. Die gelungene Berichterstattung der Pressevertreter wurde abschließend als Clip über den Beamer allen Teilnehmenden präsentiert.

Im Laufe der intensiven und kontrovers geführten Diskussionen wurden die Interessensunterschiede innerhalb Europäischer Gremien und die komplexen Entscheidungsstrukturen sehr deutlich.

Sich dabei in die Rollen politischer Vertreter hinein zu finden, die oft nicht mit den eigenen politischen Ansichten übereinstimmten, erforderte ein besonderes Maß an Empathie und war für viele Schüler/-innen eine wichtige Erfahrung. Zugleich hat dieser Perspektivwechsel die eigene Reflexions- und Urteilsfähigkeit gestärkt.

Wir freuen uns, dass die herausfordernde Aufgabenstellung des Planspieles von den Schülern/-innen positiv angenommen wurde, so dass die Veranstaltung ein echter Erfolg wurde.

Europaschule in Hamburg