• Gesamtschule [ENG]
  • Gesamtschule [SPA]

Europaprojekttag an der Beruflichen Schule

43 angehende Betriebswirte im Außenhandel diskutieren
mit dem Justizsenator Dr. Till Steffen

zum Artikel

24.01.2019

2019 Wege ins Ausland

Am 18. Januar 2019 fand für alle Schülerinnen und Schüler des 12. Jahrgangs in Kooperation mit dem Europa Jugendbüro die Informationsveranstaltung „Wege ins Ausland“ statt.
Herr Remo Küchler vom Europa-Jugendbüro gab einen Überblick über die vielseitigen Möglichkeiten, nach dem Abitur ins Auslands zu gehen. Schülerinnen und Schüler, die sich konkret für bestimmte Angebote interessierten, erhielten die Gelegenheit, nachzufragen und sich vertieft zu informieren.

Im Anschluss fand eine Art „Speed-Dating“ mit Auszubildenden statt, die bereits im Ausland gelebt haben. In drei Gruppen stellten Auszubildende ihre eigenen, ganz persönlichen Erfahrungen vor und wechselten von Gruppe zu Gruppe. So erfuhr jeder Schüler zum Beispiel etwas über das Leben als Au pair, die Erfahrungen während eines „Work&Travel“-Aufenthaltes , einer Weltreise oder eines Freiwilligendienstes.

Wer jetzt neugierig geworden ist, dem empfiehlt Herr Küchler die Internetseite rausvonzuhaus.de

 


Vielen Dank an das Europa Jugendbüro und an die auslandserfahrenen Berufsschüler für Ihre Tipps, Erfahrungsberichte und Anregungen!

Europaschule in Hamburg